Startseite arrow Wir über uns
Wir über uns

Seit Gründung der Freien Waldorfschule am Bodensee (1972) besteht eine kontinuierliche Zusammenarbeit der Musik-und Instrumentallehrer in pädagogischen und musikalischen Fragen. Dies und der Wunsch nach einer zeitgemäßen Organisationsform des Instrumentalunterrichts hat im Mai 2007 zur Gründung der Freien Musikschule Rengoldshausen geführt.

Die Freie Musikschule Rengoldshausen ist eine öffentliche Musikschule, die Kindern und Jugendlichen aller Schulen sowie Erwachsenen offen steht.

Die Freie Musikschule wird nicht subventioniert. Ihre Lehrer und Lehrerinnen sind freiberuflich tätig und tragen gemeinsam die Verantwortung für ihre Musikschule. Organisation und Verwaltung der Musikschule werden von ihrem Kollegium ehrenamtlich geleistet.

Die Lehrer und Lehrerinnen der Freien Musikschule gestalten ihre Honorare eigenverantwortlich. Sie schließen mit den Eltern ihrer Schüler einen eigenen Unterrichtsvertrag ab.

Die Freie Musikschule veranstaltet jährlich ca. 3 Schülerkonzerte. Dazu werden in größeren Abständen  Lehrerkonzerte  dargeboten. Mindestens einmal jährlich gibt es eine Fortbildung für die unterrichtenden Mitglieder und Interessierte.

Es gibt die Möglichkeit einer Fördermitgliedschaft.


Die Musikschule ist unter dem Dach des Klangraum e.V. organisiert. Sie unterstützt das musikalische Leben der Waldorfschule Überlingen, in deren Räumen auch der Unterricht stattfindet. Ein Hauptanliegen der Lehrer an der Freien Musikschule Rengoldshausen ist, jedem Kind zur Entfaltung seiner musikalischen Anlagen zu verhelfen. Richtungsweisend ist dabei die Waldorfpädagogik Rudolf Steiners.
Um sich darüber auszutauschen und kollegial zusammenzuarbeiten, treffen sich die Lehrer regelmäßig zu künstlerischen und menschenkundlich-pädagogischen Studien.